Sparen lernen

Spartipps

Hier bekommst Du kostenlose Spartipps. Mit den Spartipps gelingt es dir spielend einfach das sparen zu lernen.
Sparen kann man lernen – beachtest Du einige dieser Spartipps bist Du auf dem besten weg!

Sparen im Alltag

Lernen Sie das Sparen im Alltag. Hier gibt es viele Möglichkeiten und Bereiche in denen gespart werden kann. Erfahren Sie mehr über das Sparen im Alltag.

Haushalt

Grade im Haushalt gibt es eine Menge Einsparpotential. Es ist aber auch nicht immer einfach dort zu sparen. Lerne hier wie das Sparen im Haushalt funktioniert, worauf Du achten solltest und dann gelingt das Sparen fast wie von selbst.

Monatlich sparen

Das monatliche Sparen fällt vielen immer noch sehr schwer, es bedarf einiger Tipps, Tricks und Kniffe um dieses wirklich zu beherrschen.

Tagesgeldkonto

Es gibt viele Möglichkeiten zu sparen, das Sparen auf einem Tagesgeldkonto zählt zu den sichersten und einfachsten Methoden mit dem Sparen zu beginnen. Für alle die es einmal Wagen wollen gibt es weitere Tipps hier.
Natürlich alles kostenlos!

Du bist es leid immer Dein ganzes Geld zu verpulvern und für *sinnloses* auszugeben? Mit nur einigen, wenigen Grundregeln lernst Du hier, richtig zu sparen und mit Geld umzugehen. Es gibt viele Bereiche in denen Du sparen lernen kannst.

Dabei fängt es mit alltäglichen Kleinigkeiten an, ob es im Haushalt ist, bei der Arbeit oder wenn Du unterwegs bist, Du kannst in jeder Lebenslage sparen und lernen wie es funktioniert. Darüber hinaus hast Du auch immer die Möglichkeit bei der Bank Dein Geld sicher anzulegen und zu sparen .

Sparen im Alltag

Eurostücke und EuroscheineDamit Du richtig sparen kannst, ist es wichtig vorerst zu ermitteln wo genau Du sparen kannst um dann zu lernen wie es richtig gemacht wird. Bist du beruflich viel unterwegs? Sitzt du den ganzen Tag im Büro oder bist Du auf der Baustelle unterwegs? Im Beruf kommt es oftmals vor, dass man keine Zeit hat richtig zu essen und deswegen oft außerhalb isst, sich etwas bestellt oder mitbringen lässt von den Kollegen. Dabei kannst Du grade im Beruf, eine menge Geld sparen! Gewöhne es Dir an, einfach zuhause 10-15 Minuten jeden Tag Dein essen vorzubereiten, einzupacken und mit auf die Arbeit zu nehmen. Es ist nicht viel Zeit und du sparst eine Menge Geld. Im durchschnitt kannst Du so einfach 10-15 € jeden Tag sparen, in einer Woche sind das dann 50-75 € und im Monat locker 200-300 €. 

Neben dem Beruf gibt es im Alltag aber noch den Lebensmittel-Einkauf, bei dem Du lernen kannst ordentlich zu sparen. Klar hast Du deine bevorzugten Lebensmittel & Markenprodukte die Du immer einkaufst, aber heut zu Tage gibt es ziemlich viele und gute Alternativen die günstig sind und bei denen die Qualität gleichbleibend ist. Versuche es, du wirst sehen, wie viel Geld sich beim Einkauf einsparen lässt.

Lege Dir ein Haushaltsbuch an, diese sind nicht teuer und Du kannst jeden ausgegeben Euro eintragen, nach einigen Wochen schon kannst Du so sehr schnell herausfinden wo Dein Geld geblieben ist und anfangen sparen zu lernen. Es ist nicht immer leicht und man hat nicht immer Lust in solch ein Buch zu schreiben, aber es loht sich und Du kannst damit schnell und einfach ermitteln was mit Deinem Geld passiert.

Sparen lernen auf einem Konto

Wie Du am besten und einfachsten sparen lernen kannst mit Hilfe eines Tagesgeldkonto oder Girokonto erfährst Du in dem Artikel übers Geld anlegen und sparen.